jeudi 2 février 2012

Uncertain, schwuler Kurzfilm (OMU): Schwul, gemobbt, Selbstmord...



Homosexuelle Jugendliche haben ein deutlich höheres Suizidrisiko, als gleichaltrige heterosexuelle Jugendliche. Die Gründe dafür sind vielfältig und liegen häufig in der Unsicherheit während dem Coming-Out-Prozess und häufig in diskriminierenden und homophoben Reaktionen aus dem Umfeld der Jugendlichen. Gerade in Nordamerika gibt es eine erschreckende Serie von Suiziden von homosexuellen Jugendlichen – trotz aller Bemühungen und Kampagnen. Der schwule Kurzfilm “Uncertain” greift dieses Thema auf und, wie der Regisseur Luis Fernando Midence sagte, war der Suizid eines jungen 13-jährigen Teenagers der Anlass für ihn, den Film zu drehen.

Mehr lesen auf Thinkoutsideyourbox
und, auf english: The Trevor project


Aucun commentaire:

Enregistrer un commentaire